Montag, 11. Mai 2015

Entweder-oder-TAG

Naa
Heute gibt es einen Tag! Ich stehe nnähmlich ein wenig unter Zeitdruck da heute mein Notebook gekommen ist und die ganze Installtion eine Weile gedauert hat. Ich habe das ganze auf einem richtig schönem Blog mit dem Namen Gandas Bücherecke gefunden. Los geht's!

1.Schmales Buch oder fetter Wälzer?

Kommt darauf an wie man schmal definiert. Ich mag eigentlich beides. Im Herbst und Winter lese ich aber lieber dicke Wälzer, da ich finde das es besser passt. Wenn ein Buch richtig gut ist habe ich gar kein Problem mit solchen Büchern. Bei Büchern die sehr langatmig und für mich eher uninteressant sind so ist es für mich sehr schwer. Meistens lese ich Bücher mit circa 380 Seiten.

2. Gebraucht oder neu?

Ich gehe oft in den Buchladen, daher lese ich mehr neue Bücher. Ich bin aber auch ein sehr großer Fan von gebrauchten Büchern. Am liebsten bestelle ich auf Rebuy oder Medimops. Bei gebrauchten Büchern gibt es natürlich ein gewisses Risiko, dieses gehe ich aber dafür sehr gern ein.

3. Historisch oder Fantasy?

Eher Fantasy da ich diese Bücher einfach öfter lese ab und zu aber auch Historisch. Mich stört aber das viele von denen oftmals sehr in die Länge gezogen sind.

4. Hardcover oder Taschenbuch?

Taschenbücher sind natürlich billiger. Ich entscheide mich aber öfters für das Hardcover, da ich das einfach schöner finde. Taschenbücher haben den Vorteil das sie sehr leicht sind. Sie bekommen aber auch schnell mal Leserillen.

5. Lustig oder traurig?

Immer ein bisschen von beidem. Es gibt kein Buch welches durchgängig traurig ist. Ohne bestimmte Höhe- und Treffpunkte wäre ein Buch doch wirklich langweilig.

6. Sommer- oder Winterleser?

Ich lese eigentlich immer. Im Herbst und Winter bekomme ich aber schneller und leichter Leseflauten. Da mein Lieblingsleseort draußen ist und das im Sommer einfach schöner ist tendieren ich zu Sommer.

7. Klassiker oder Mainstream?

Das ist eine seltsame Frage. Weder noch würde ich sagen. Sind Klassiker denn nicht auch irgendwie Mainstream? Manche Klassiker kennt ja jeder. Ab und zu einen Klassiker aber öfter Mainstream. Am liebsten lese ich aber moderne etwas unbekannter Bücher.

8. Ratgeber oder Romane?

Auf jeden Fall Romane. Ratgeberlese ich nur wenn mich ein Thema sehr interessiert. In Romanen gibt es eine feste Story mit Emotionen. Das gefällt mir besser.

9.Krimi oder Psychothriller?

Lieber Krimis. Mit Psychothriller kann ich wenig anfangen. Bei vielen Büchern denke ich viel über die Handlung nach. Psychothriller machen mich einfach fertig. Krimis gehören dennoch nicht zu meinem liebsten Gengre.

10. E-Book oder Printausgabe?

Ich habe einen e-reader für unterwegs, da Bücher manchmal einfach zu schwer sind. Ich bevorzuge dennoch dir Printausgabe.

11. Sammeln oder Ausmisten?

Sammeln! Mein Bücherregal ist mein heiliger Gral.

12. Internet oder Buchhandlung?

Ich gehe gerne im Netz shoppen. Den Geruch von gedruckten Büchern ziehe ich dennoch vor.

13. Backlist oder Novelitäten?
What?

14. Bestseller oder Ladenhüter?

Ist egal beides kann super sein.

15. Koch- oder Backbuch?

Ganz einfach! Backbuch. Ich liebe Kuchen. Ich liebe Backen! Ich liebe Bücher! Alles passt;-)

So das wars. Mein Notebook will in 3minuten ein update machen und ich will es noch online stellen.
Alles liebe
Lena

Kommentare:

  1. Hey Lena,
    das ist ja ein cooler Tag. Den habe ich noch nicht gesehen. Und echt schöne Antworten:-) Lg Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Manche fragen waren ganz schön schwer<3

      Löschen